Pankow Nazifrei

… lose Anti-Nazi-Koordinierung in Pankow

bericht_npd_prenzlauer_berg_april15

Über 850 demonstrieren gegen Neonazis

Am Freitag, den 10.April 2015, demonstrierten über 850 Menschen gegen Neonazis im Prenzlauer Berg. Aufgerufen hatte die NPD zu einer Kundgebung unter dem Motto “Gentrifizierung stoppen – Mietwucher und Verdrängung stoppen!”. Gerade mal knapp 30 Neonazis fanden sich vor den Schönhauser Allee Arcaden ein, während der Protest gegen die Kundgebung stetig anwuchs: waren anfangs ca. 300 Menschen gegen Neonazis auf der Straße wuchs die Zahl um jede Minute auf über 850 Menschen an. Ein Laden schloss aus Protest gegen die Neonazi-Kundgebung; auch wurden Schilder mit der Aufschrift “Bunt statt braun” und “Nazis raus” aus den Fenstern gehalten.
Die Reden der rechten Teilnehmer, unter ihnen der mehrfach vorbestrafte Berliner Parteichef Sebastian Schmidtke, waren trotz Einsatz von Lautsprechern, kaum bis gar nicht zu verstehen. Pausenlos wurden sie von den zahlreichen Gegendemonstranten ausgebuht und ausgepfiffen.

Der vielfältige und lautstarke Protest veranlasste die Neonzis frühzeitig und unter einer geräuschvollen Koulisse ihre Kundgebung abzubrechen. An diesen Abend hat Pankow eindrucksvoll gezeigt, was es von Neonazis hält: Absolut Nichts! Zu den Gegenveranstaltungen hatten antifaschistische Gruppen sowie Parteien wie die SPD, Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen und Piratenpartei aufgerufen. Erklärtes Ziel war es, der rechtsextremen NPD zu zeigen, dass für sie und die menschenverachtende Ideologie der Partei in Pankow kein Platz sei und auch in Zukunft kein Platz ist!

Pressespiegel
Berliner Zeitung (10.04.2015): Hunderte demonstrieren gegen NPD-Anhänger
Rundfunk Berlin-Brandenburg (10.04.2015): NPD-Demo in Prenzlauer Berg wird blockiert
Tagesspiegek (10.04.2015): NPD-Demo gegen Gentrifizierung in Prenzlauer Berg frühzeitig beendet
Focus Online (10.04.2015): Demonstrationen: Hunderte demonstrieren gegen NPD-Anhänger
Berliner Morgenpost (10.04.2015): 850 Demonstranten gegen NPD-Kundgebung
Prenzlauer Berg Nachrichten (10.04.2015): Am Freitagabend: Prtest gegen NPD-Kundgebung
Prenzlberger Stimme (11.04.2015): Ungeliebte Exoten in Prenzlauer Berg – Nazikundgebung ging im Protest unter

admin • April 14, 2015


Previous Post